1.) Die bei Annablume erworbenen Zierpflanzen sind ausschließlich zu botanischen Zwecken zu verwenden.
Um das Ausbilden von Blüten- und Fruchstängen zu verhindern, bedarf es einer künstlichen oder natürlichen Beleuchtung von min. 18. Stunden / Tag.

2.) Ab einer Bestellmenge von 10 Stk. wird unsererseits nur ein Kaufvertrag geschlossen, wenn der Kunde nachweist, dass es sich hierbei um eine Sammelbestellung handelt.

3.) Sollte jedoch ein Kunde beabsichtigen, Suchmittel aus einer von Annablume angebotenen Pflanze zu gewinnen, wird eine Strafbarkeit nach dem Suchtmittelgesetz begründet. Ist ein solches Verhalten für unser Verkaufteam     erkennbar, sind wir aus rechtlichen Gründen gezwungen, den Abschluss eines Kaufvertrages zu verneinen bzw. einen bereits geschlossenen Kaufvertrag wieder aufzulösen.

4.) Mit Abschluss des Kaufvertrages verpflichtet sich der Käufer, die von Annablume erworbenen Zierpflanzen zu keinem gesetzeswidrigen Zweck zu verwenden.

5.) Kein Verkauf an Personen, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.

6.) Bei Anzahlungsgeschäften verfällt die Anzahlung, wenn die vorbereitete Ware nicht zum vereinbarten Zeitpunkt abgeholt  wird.